#JDM18 – Jetzt reicht‘s: Wir weigern uns!

Tja. So ist das als Held:in. Da bekommt man den “Ruf ins Abenteuer“, die bevorstehende Gefahr ist klar und die Welt blickt auf uns – und dann – lassen wir es bleiben. Ja sind wir denn bescheuert, uns in Lebensgefahr zu begeben und das nur für ein Abenteuer? Niemals!
Dave und Lars redenüber das Weigern und über die Notwendigkeit des klaren Verstandes der/des Held:in für die zu erzählende Geschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.