#JDM12 – Schatten und Trickster

Am Ende kommt es ja gerne mal dick. Sei es durch weihnachtliches Festmahl oder eben – wie hier – das Ende des ersten Abschnitts. So behandeln die beiden Maulhelden Dave und Lars nicht nur die letzten beiden spannenden Archetypen, nämlich den Schatten und den Trickster, sondern beenden auch das erste Buch innerhalb von Voglers „Odyssee der Drehbuchschreiber“ und gehen in die wohlverdiente Winterpause. Aber keine Sorge, im neuen Jahr sind sie wieder für Euch da. Und dann kommt’s Knüppeldick – und zwar mit einer recht persönlichen dreizehnten Folge. Aber das führt jetzt definitiv zu weit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.