#JDM18 – Jetzt reicht‘s: Wir weigern uns!

Tja. So ist das als Held:in. Da bekommt man den “Ruf ins Abenteuer“, die bevorstehende Gefahr ist klar und die Welt blickt auf uns – und dann – lassen wir es bleiben. Ja sind wir denn bescheuert, uns in Lebensgefahr zu begeben und das nur für ein Abenteuer? Niemals!
Dave und Lars redenüber das Weigern und über die Notwendigkeit des klaren Verstandes der/des Held:in für die zu erzählende Geschichte.

#JDM17 – Es ruft das Abenteuer

In unserer nach-österlichen Episode gehen Dave und Lars der Frage nach, wie der/die Held:in denn nun zu ihrem/seinen Abenteuer kommt. Wird gelockt, geschubst, gezwungen, geklaut, gespäht, gerungen? Manchmal sogar von jedem etwas.

#JDM16 – Der Held tritt auf

#JDM15 – Neuanfang in der Gewohnten Welt

Es ist soweit. Dave und Lars starten in dem zweiten Buch von Christopher Voglers “Die Odyssee der Drehbuchschreiber“ wieder in der Gewohnten Welt. Also alles wieder zurück auf Anfang? Mitnichten. Jetzt geht der Spaß erst richtig los.

#JDM14 – Zwischen Videospielen und Kartendecks Part 2

Nachdem die dreizehnte Episode – unser Interludium des Voglerschen Werkes – jäh unterbrochen werden musste, hinterließ dieser Umstand bei Dave und Lars ein Gefühl der Unvollständigkeit. Dieses soll hier nun erfüllt und zufriedenstellend beendet werden.

#JDM13 – Zwischen Videospielen und Kartendecks Part 1

Die Winterpause ist zu Ende und unsere beiden Maulhelden Dave und Lars wagen sich in neues Terrain. Allerdings nicht thematisch, sondern ohne Netz und doppelten Boden. denn erstmals in dieser Podcastreihe verlassen sie den sicheren Hafen von Herrn Voglers Buch und trauen sich in eigene interpretative Gefilde.

#JDM12 – Schatten und Trickster

Am Ende kommt es ja gerne mal dick. Sei es durch weihnachtliches Festmahl oder eben – wie hier – das Ende des ersten Abschnitts. So behandeln die beiden Maulhelden Dave und Lars nicht nur die letzten beiden spannenden Archetypen, nämlich den Schatten und den Trickster, sondern beenden auch das erste Buch innerhalb von Voglers „Odyssee der Drehbuchschreiber“ und gehen in die wohlverdiente Winterpause. Aber keine Sorge, im neuen Jahr sind sie wieder für Euch da. Und dann kommt’s Knüppeldick – und zwar mit einer recht persönlichen dreizehnten Folge. Aber das führt jetzt definitiv zu weit.

#JDM10 – Der Schwellenhüter

Diese Jubiläumsfolge Folge beschäftigt unsere Maulhelden mit dem Archetypus des Schwellenhüters. Jenem Gesellen des Geschichten Erzählens, der einem Türsteher am Nächsten kommt. Ob Dave und Lars da rein bzw. eher durchkommen? Hört selbst.

#JDM11 – Herold und Gestaltwandler

Jetzt übernehmen sie sich. Gleich zwei Archetypen wollen Dave und Lars in dieser Folge abfrühstücken. Und dann auch noch zwei so besondere. Ob sie ihre Nachrichten überbringen können oder doch liebe lykanthrop das Gesicht verlieren, erfahrt Ihr nur, wenn Ihrs hört.

#JDM09 – Der Mentor

Mr. Mijagi, Gandalf, Obi-Wan. Mentoren helfen unseren Helden, bereiten sie auf ihre Reise und die bevorstehenden Gefahren vor. Der Archetyp des Mentors ist aber natürlich nicht trennscharf umreißbar – sprich: es gibt Überschneidungen mit anderen Archetypen. Und das wird unseren Maulhelden Dave und Lars bei ihrer Reise durch Voglers Archetypen noch öfter begegnen.